Gruppe
Zurück

Informatiker/in EFZ


Der Bereich Informatik bietet interessante Herausforderungen für Technik-Interessierte.

Berufsbeschreibung


Informatiker/innen mit

Schwerpunkt Systemtechnik

sind Fachleute für Gesamt- lösungen. Sie sind für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen verantwort- lich und können für Hardware und Software, Netzwerke und Betriebssysteme zuständig sein. Sie installieren Computersysteme und Software, erweitern Gerätekonfigurationen, erstellen Informatikkonzepte und schulen Anwender und -innen. Tätig sind sie in den Bereichen Planung, Installation, Betrieb und Wartung von Informatikanlagen und deren Anwendungen.




Entspricht dieses Anforderungprofil deinen Interessen? Bringst du die entsprechenden Voraussetzungen mit? Dann melde dich doch für einen Schnuppertag bei uns an!


Für weitere Informationen, wende dich bitte an die rechts aufgeführte Kontaktperson.

Voraussetzungen


Guter Sekundarabschluss sowie gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen, mathematischen und sprachlichen Fächern.

Anforderungen

Logisch-abstraktes Denkvermögen

Rasche Auffassungsgabe

Räumliches Vorstellungsvermögen

Ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit

Systematische Arbeitsweise

Geduld und Ausdauer

Freude an Fremdsprache Englisch

Teamfähigkeit

Breites Allgemeinwissen

Ausbildungsdauer


4 Jahre

Schulische Bildung

Vertieftes mathematisches sowie elektronisches Grundwissen

Spezifischer Informatikmodulunterricht

Allgemeinbildung

Weiterbildung

Informatiker/in mit eidg. Fachausweis

Dipl. Informatiker/in

Wirtschaftsinformatiker/in HF

Arbeitsort:

Thal