Gruppe

Sefar bietet die breiteste, verfügbare Materialauswahl für Medizinprodukte an. Die SEFAR MEDIFAB Gewebe werden entsprechend ISO13485 hergestellt, und erfüllen die Anforderungen von ISO10993 und USP Klasse VI.
Die eingesetzten Polyester- und Polyamidfasern entsprechen FDA 21CFR177.
Die Konfektion erfolgt mittels modernster Fertigungstechnologie in einem Reinraum Klasse 7. Enge Spezifikationen und ausgezeichnete Chargenkonsistenz ermöglichen die Konstruktion von erstklassigen Medizinprodukten und Diagnostikstreifen.