Gruppe
PS Photovoltaic Solar

Photovoltaik


Hochleitfähige Folien (SEFAR TCS) und Gewebe (SEFAR TCF) dienen als Elektroden für unterschiedlichste Arten von Solarzellen.

PS Photovoltaic Solar
Thumbnail Border

Die gewebebasierten, transparenten Elektroden von Sefar arbeiten höchst effizient, ganz gleich, ob sie als beschichtetes Substrat oder als laminiertes Gewebe auf Solarzellen eingesetzt werden. Durch diese Verfahren lassen sich grössere Zellen realisieren. Teure und zeitaufwändige Prozesse werden vereinfacht oder ganz eliminiert, wie z. B. das Aufdrucken von Silberfingern in der Herstellungsphase.


Siliziumsolarzellen (c-Si, HIC, IBC) und anorganische Dünnschichtsolarzellen (CIGS, CdTe, a-Si)

Dank der eingewobenen Drähte bringt SEFAR TCF den einzigartigen Vorteil mit sich, dass es Solarzellen miteinander verschalten oder sogar aufgedruckte Silberfinger ersetzen kann. Das Gewebe wurde speziell auf diese technischen Anforderungen abgestimmt.

SF_Mesh Technology_Solar-cell

 Heterojunction Solarzelle ohne Silberfinger, auflaminiertes SEFAR TCF als Stromaufnehmer (ersetzt die Silberfinger) und Verbinder (ersetzt das Ribbon Tabbing), 2016 hergestellt in Zusammenarbeit mit dem CSEM.


Farbstoffsolarzelle (DSC)

SEFAR TCF und SEFAR TCS mit korrosionsbeständigen und hochleitfähigen Drähten werden als transparente Elektroden in Farbstoffzellen eingesetzt, wo in der Regel korrodierende Elektrolyte verwendet werden.

SF_Mesh Technology_DSC-flexible

Flexible 100 cm² grosse DSC Einzelzelle mit SEFAR TCF als Elektrode (ohne ITO).


100 cm² grosse DSC Einzelzelle auf Glas, SEFAR TCF als Elektrode (ohne ITO).


Organische Solarzellen (OPV)

Die Verwendung von leitfähigen, transparenten Geweben als untere und/oder Front-Elektrode ermöglicht die Konstruktion von grossflächigen Solarzellen und Leuchten ohne Einschränkungen durch die Leitfähigkeit des Elektrodenmaterials.

Die Solarzellen können direkt auf SEFAR TCS Planar aufgedruckt werden, während SEFAR TCF als nicht gedruckte, hochleitfähige Elektrode auf organische Solarzellen auflaminiert werden kann.

SF_Mesh Technology_OPV

Organische Solarzelle mit laminiertem Gewebe als Front-Elektrode


Perowskit-Solarzellen (PSC)

SEFAR TCS kann als transparente Elektrode in Perowskit-Solarzellen für grosse Zellen eingesetzt werden.

SF_Mesh Technology_Perosvskite

Perowskit Solarzelle auf SEFAR TCS Planar mit einer Effizienz von 12% bei 0.3 Sonnen.